Zigeunermädchen

»Zigeunermädchen« erzählt  die Geschichte der jungen Kaufmannstochter Maria, die gegen alle Widerstände um ihre Liebe und ihr Kind kämpft. Marias Abenteuer beginnt, als sie sich Hals über Kopf in einen Zigeuner verliebt …

Preußen, Mitte des 19. Jahrhunderts: Das Leben der jungen Kaufmannstochter Maria scheint vorherbestimmt. Sie soll standesgemäß heiraten und anschließend ihren Ehemann dabei unterstützen, das Geschäft des Vaters fortzuführen. Doch da trifft Maria den Zigeuner Kaló, verliebt sich Hals über Kopf in ihn und wird nach einer leidenschaftlichen Nacht schwanger. Sie weiß, dass ihr Vater die Beziehung nie dulden wird, und plant, mit Kaló zu fliehen. Doch die Männer der Stadt erfahren davon und nehmen grausame Rache an Kalós Sippe. Und auch Maria und ihre neugeborene Tochter sind in großer Gefahr …

Hier gehts zum Bestell-Link (Ebook 5,99 € // Taschenbuch 10,00 €)

Piper-Digital: https://www.piper.de/buecher/zigeunermaedchen-isbn-978-3-492-31527-2

Amazon: https://www.amazon.de/Zigeunerm%C3%A4dchen-Historischer-Roman-Farina-Eden-ebook/dp/B077PV85JL/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=zigeunerm%C3%A4dchen&qid=1592595203&sr=8-1

Ein wunderschön gefühlvolles Märchen mit plausiblen Figuren und einem frischen und anrührenden Ende“ (Anke Höhl-Kayser, Autorin und Lektorin bei Textehexe.com)